Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Wie ihr wisst, ich bin ein absoluter Kaffee Junkie, wobei ich gestehen muss dass mir nur die Espresso Variante schmeckt. Kaffeekenner bewerten Kaffee aber mittels der Filterzubereitung, außerdem im kalten Zustand.

Was euch jetzt sagt, ich bin kein Kenner, dafür aber ein Liebhaber 🙂
Whisky Coffee

Als ich hörte, dass es Whisky Coffee gibt, war ich sofort interessiert. Das Wiener Rösthaus und J.H., der Waldviertler Whisky haben sich zusammengetan und diesen Kaffee „erfunden“.
Das ist jetzt kein Kaffee den man so  nebenbei trinkt zum Frühstück zwischen Kinder für die Schule fertig machen und des Mannes Hemden bügeln, nein der gehört zelebriert, Schluck für Schluck.

Und der ist somit auch eine feine Geschenksidee für Kaffee- und/oder Whisky Liebhaber!
J.H. Waldviertler Rare Selection dark single malt

Der Kaffee schmeckt tatsächlich natürlich nach gutem Kaffee, aber auch das Whisky Aroma kommt sehr gut zur Geltung. Die Bohnen werden in einem Whiskyfass gelagert, daher nehmen die das Aroma an.

Eine Verkostung bei einer Veranstaltung hat mich dann auch sofort von dieser Spezialität überzeugt.

Und um bei kalt und Genießen zu bleiben, ich habe ein köstliches Eis mit diesem Whisky Coffee gemacht.

Das Besondere daran, ich habe keinen Zucker zugefügt, das Eis ist nur so süß wie die getrockneten Datteln und Feigen hergeben. Da ich kleine Stückchen belassen habe, hat man ein nicht süßes Eis mit immer wieder süßen Stellen, die von den getrockneten Früchten herkommen. so bleibt auch das Aroma vom Whisky Coffee gut erhalten.

Leider ist mein Whisky Kaffee jetzt aus, und ich muss dieses bissal Eis jetzt hüten und hegen,..und immer nur ein paar Löffelchen essen.
Whisky Coffee Eiscreme mit Feigen und Datteln

Wenn ihr die Gelegenheit habt, probiert diesen Kaffee mal aus, wer Whisky und Kaffee mag, wird auch diesen Kaffee mögen.

Whisky Kaffee Eis mit Datteln, Feigen und Orangen

– 250 ml frisches Schlagobers
– 150 ml Espresso vom Whisky Coffee
– Abrieb einer Bio Orange
– 30 g getrocknete Datteln
– 20 g getrocknete Feigen

Hausgemachte Eiscreme mit Whisky coffee

Als erstes sollte der Kaffee gemacht werden, damit der abkühlen kann, bei der Eiszubereitung ist darauf zu achten, dass die Zutaten kalt sind.

Die Feigen und Datteln in klitzekleine Würfelchen schneiden.

Die Orangenschale abreiben  und zu den Feigen und Datteln geben.

Sobald der Espresso kalt ist, kann man loslegen.

Wenn ihr keine Eismaschine besitzt, ist das kein Beinbruch, ihr gebt die fertige Eismasse in den Tiefkühler und geht alle halbe Stunden umrühren, dann sollte das Ergebnis überzeugen.

Vermischt alle Zutaten  im Behälter der Eismaschine und startet das Eis Zubereitungs Programm eurer Eismaschine.

Dann sofort umfüllen und im Tiefkühler bis zur Verwendung aufbewahren.

Wichtig: Den Behälter mit dem Eis ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler holen, das Aroma der Eiscreme kommt am besten zur Geltung, wenn es nicht eiskalt und hart ist, sondern ein bissal angetaut.

Whiskycoffee icecreme mit Datteln und Feigen

Alternativ zu den Feigen und Datteln könnte ich mir super gut kandierte Orangen dazu vorstellen. Wobei dann natürlich der ohne zusätzlichen Zucker Effekt wegfällt.

Man könnte jetzt ja direkt sagen, mein delikates Eis ist healthy und superfoodig..aber..ach lassen wir das,..gggggggg

Schönen Donnerstag wünsche ich Euch!
mit Datteln und Feigen gesüßtes Whisky Kaffee Eis