Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Die Rettungstruppe rettet Burger!

Ihr wisst ja selber was einem da unterkommt, angefangen von dubiosen Fast Food Lokalen, bis zu vorgegartem im Plastikumhang aus dem Supermarkt. Ein richtig guter Burger, den kriegt man sicher auch in richtigen Burgerrestaurants, die auf die Zutaten, Zubereitung und Qualität achten. Oder man macht sich die einfach selber daheim, da weiß man in jedem Fall was im Burger steckt.

Hier im Blog werden Burger sehr stiefmütterlich behandelt, ich kann nur einen richtigen Burger vorweisen, und der ist vegan, den zeig ich gerne her.
wir retten was zu retten ist

Vom Boden bis zum Deckel selbstgemachter Burger

 

Aber Euch möchte ich dennoch die Links zu den Rezepten meiner Bloggerkollegen von wirrettenwaszurettenist zeigen, vielleicht freut sich der eine oder andere über eine Anregung um Burger selbst zu machen.

The Apricot Lady Cheeseburger mit karamellisierten Zwiebeln

1x umrühren bitte aka Kochtopf  Der Albóndigas Burger

Anna Antonia  Sultans Burger

auchwas  Fisch Burger

Brittas Kochbuch  Lammburger

Brotwein  Cheeseburger mit Sauerteig Hamburger Brötchen – Burger Buns mit Lievito Madre

Cuisine Violette  Grundrezept Burger-Patties

Food for Angels and Devil  Alpenburger

From-Snuggs-Kitchen  Cole Slaw

genial-lecker  Hamburger nach Rike

Katha kocht!  Cheeseburger mit Guacamole

Leberkassemmel und mehr  Chili-Cheese-Burger

lieberlecker  Asia Burger

Prostmahlzeit, die Turbohausfrau Burger
wirrettenwaszurettenist - Burger

magentratzerl  Frankenburger

münchnerküche  Rauchige BBQ Sauce

our food creations  Burger-Mania bei der Rettungstruppe

Pane-Bistecca  Lachs – Hamburger

Paprika meets Kardamom  Der sauigste Cheeseburger ever mit der weltbesten Burgersauce

Summsis Hobbyküche – Cheeseburger ohne TamTam