Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Ein weiteres Lieblingsessen meines Mannes, diesmal ist das aber auch eines meiner Lieblingsessen, gebackenes Hendl in fast jeder Form, wir lieben es.
Andererseits ändere ich gerne auch Bewährtes ab, Bärlauchsalz gewürzter Erdäpfelsalat und ebenfalls mit Bärlauchsalz gewürztes paniertes Hendl, hatten wir noch nie, es wurde Zeit, das ich mich darum gekümmert habe….

Nein im Ernst, dass Bärlauch eine meiner großen Lieben ist, sieht man bei mir am Blog, mit zig Bärlauchrezepten.

Und so habe ich das bärlauchlastige Mittagessen gemacht:

Zutaten für 2 Personen
ca. 450 g frische Hühnerbrust
Brösel, Ei und Mehl zum Panieren
Bärlauchsalz
zum Würzen der Hendlbrust
Maiskeimöl oder wer lieber mag Butterschmalz zum Ausbacken

Salat:
700 g festkochende Erdäpfel
Bärlauchsalz
1 rote und eine gelbe Zwiebel
2 Knobizehen
Essig und Öl nach Wahl, hier normaler Hesperidenessig und Olivenöl
1/8 l Wasser oder Gemüsesuppe

Die Erdäpfel mit der Schale kochen, auskühlen lassen.
Dann die Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel auf dem Gurkenhobel in feine Ringe hobeln, die Knoblauchzehen feinst hacken, Essig, Öl und die Gemüsesuppe über den Salat gießen und mit dem Bärlauchsalz großzügig abschmecken. Diesen Salat sollte man ein paar Stunden ziehen lassen, danach nochmal abschmecken, die Erdäpfel „schlucken“ viel Würze.

Die Hühnerbrust in gewünschte Stücke schneiden mit dem Bärlauchsalz würzen, danach erst in Mehl, dann im verquirlten Ei und zu guter Letzt in den Bröseln wenden.
Sofort mit dem Ausbacken anfangen. Das Öl muss großzügig bemessen sein, der Tod von allen panierten Speisen ist die Sparsamkeit beim Fett zum Rausbacken.
Das Fett sollte auch gut heiß sein, aber nicht die Höchsttemperatur.
Und nicht mit der Gabel reinstechen um umzudrehen, sondern mit einem Pfannenheber oder Ähnlichem.

Dann sieht das so aus :-))
Paniertes Hendlfilet mit Erdäpfelsalat, Bärlauchgewürzt

Schmeckt durch die Verwendung von diesem Salz ganz anders als normales paniertes Hühnerfilet. Und weil ich im Bärlauchsalzbeitrag nicht wußte wie lange das den Bärlauchgeschmack behält, das Salz hat immer noch Duft und Geschmack vom Bärlauch. Ganz wie frisch gemacht.

Schönen Donnerstag wünsche ich Euch, das Wochenende rückt näher,…