Schlagwörter

, , , , , ,

Zitronenmelisse-Minze Sirup

Bevor wir auf Reisen gingen, habe ich noch einige Kräuter geerntet und entweder eingefroren oder verarbeitet, weil ich wusste in 14 Tagen wuchert das eh alles wieder.

Zitronenmelisse wächst bei mir im wilden Garten an einigen Stellen einfach so, ich hab die nie angebaut, die war immer schon da, die Minze ist eine Hugo Minze, die habe ich vor Wochen in einen Topf gesetzt und seither wuchert auch sie fröhlich vor sich hin.

Deshalb habe ich einfach den Zitronenmelissen Sirup dieses Jahr mit einem minzigen Touch versehen, was köstlich schmeckt.

Zutaten
2-3 Hände voll frisch geerntete Zitronenmelisse, grob geschnitten
1.5 l kaltes Wasser
Zwei Bio Zitronen in Scheiben geschnitten
eine Bio Orange, ebenfalls in Scheiben
Minze je nach Geschmack, ich habe ein paar Stengel genommen, und diese zerkleinert.
pro l Flüssigkeit 1 kg Zucker

Die Zitronenmelisse schneiden, damit lösen sich die ätherischen Öle besser, auch von der Minze, die kommt aber erst nach 24 h dazu.

Zitronenmelisse, Orangen-und Zitronenscheiben in 1.5 l Wasser ansetzen. Zugedeckt an einem kühlen Ort 24 Stunden stehen lassen.
Nach diesen 24 h erst die Minze hinzufügen. Ich mag Minze sehr gern und hab einige Stengel genommen, wer es etwas dezenter minzig will, nimmt weniger Minze.
Weitere 24 h kühl stellen.

Nach insgesamt 48 Stunden die Flüssigkeit durch ein sehr feines Sieb oder auch Tuch abseihen.
Dann nimmt man pro l Flüssigkeit einen kg normalen Zucker und rührt das in das kalte Kräuterwasser ein.
Das dauert ziemlich lange, weil ja alles kalt ist, aber man muss auch nicht die ganze Zeit rühren.

Sobald der ganze Zucker aufgelöst ist, füllt man den Sirup in saubere, heiß ausgespülte Glasflaschen ab.

Schmeckt köstlichst, ich trinke das am liebsten mit eiskaltem Mineralwasser, aber auch mit Sekt schmeckts gut. Eine meiner Freundinnen rührt sich so einen Sirup auch schon mal in ihren heißen Tee und das stelle ich mir auch sehr gschmackig vor.

Zitronenmelisse Minze Sirup

Bei der heutigen Hitze passt so ein Sirup sowieso super oder?
Euch wünsche ich einen spannenden Wochenbeginn!