Schlagwörter

, , , , , , , ,

März 2015

Nicht wundern, aber die diesjährigen Gartenrückblicke werden nicht erst ganz am Ende des Monats erscheinen, sondern ab dem 20. des laufenden Monats,..ich komm ja sonst in Stress mit den monatlichen Suchwörtern!

Diese aktuellen Bilder sind vom 19. April,..hatte sich angeboten, weil wir da sowieso im Garten herumwurschtelten,..so habe ich auch gleich fotografiert.

Grundsätzlich fängt es jetzt erst an, dass sich überhaupt was tut, die Obstbäume fangen zu blühen an,..die ausgesäten Kräuter tun ein bissi was, die die ich am Sonntag eingesetzt habe sind gekaufte Kräuter. Ein paar andere Samen habe ich auch noch versenkt in meinen Töpfen, wenn die was werden, zeige ich sie auch her.

Den Winter nicht überlebt hat leider meine Physalispflanze, aber das war ein Versuch ob sie das überhaupt tut. Leider.

Tomaten und Chilipflanzen zieht mein Papa für mich wieder mit, die setze ich erst Mitte Juni ein, wenn wir von unserer Reise zurückkommen.
Wer weiß was den Pflänzchen sonst noch passiert, wenn wir nicht daheim sind.

Heute habe ich den Bärli erwischt wie er auf meiner neu gepflanzten kleinen Melanzani (Auberginen) Staude geturnt ist. Ich hoffe das überlebt die, bis sie etwas stärker geworden ist.

Aber hier kommen die aktuellen Bilder:
Traubenhyazinthen, Blüten  2015
Dank einer lieben Freundin, weiß ich jetzt auch, dass diese blauen Schönheiten Traubenhyazinthen heißen.

Gartenblüten, April 2015

Pfingstrosenknopse, April 2015
Die wird nicht mehr lange auf sich warten lassen, bis sie sich öffnet.

Ribiselblüte, April 2015
Das werden Ribiseln, aber nicht essbare, ich weiß nicht was uns eingefallen ist letztes Jahr als wir ein paar Pflanzen auch als Sichtschutz gekauft haben, die essbaren Ribiseln hätten denselben Zweck erfüllt..ärgerlich sowas.

Stachelbeere, April 2015
Wenn das Unkraut schon weg wäre, hüstel, würde man mehr sehen 😉

Tulpen, April 2015
Meine geliebten Tulpen, jedes Jahr wieder eine Freude ihnen beim Blühen zusehen zu können.

Garten April, 2015

Apfelbüte, Baum 1, April 2014
DAS werden wieder wunderschöne Blüten werden,..ein paar warme Tage und sie werden ganz offen sein.

Birnenblüte, April 2014
Selbiges hier. Die Zwetchkenblütenfotos habe ich versemmelt..vielleich mach ich mit dem Iphone noch ein Foto und lade es auf Facebook zumindest noch.

Auf die Jostabeere bin ich besonders stolz, die habe ich selber gezogen aus einem abgerissenem Ästchen, hochgepäppelt in einem Kübel Wasser und plötzlich waren da Wurzeln dran…jetzt muss das Dingelchen nur mehr zu blühen anfangen, aber ich freu mich wenn es das nächstes Jahr macht.
Jostabeere, April 2015

Das wars auch schon wieder.
Eigentlich siehts jetzt am allerschönsten aus, wenn alles blüht, andererseits wenn dann fertige Früchte auf den Bäumen und Büschen hängen, freu ich mich auch.

Die Himbeeren habe ich nicht fotografiert, die sind bisher noch ziemlich nackig anzusehen,..nur ein paar frische Blättchen zeigen sich.

Was blüht denn bei euch schon im Garten?