Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Mein Mann liegt mir seit Wochen in den Ohren dass er wieder mal Olivenbrot möchte, selbst gemacht natürlich, das gekaufte schmeckt ihm nicht.

Für das Olivenbrot:
100 g Bio Einkornmehl
500 g Bio Weizenmehl
1 Würfel Germ (Hefe)
1 Teelöffel Meersalz
2 Esslöffel Olivenöl
12 g Bio Backmalz
60 g Oliven, sollten die mit Kern sein, diesen entfernen, in groben Stücken
500 ml lauwarmes Wasser

Alle Zutaten außer den Oliven zu einem Germteig verarbeiten und gehen lassen, bei mir ging er wieder so ziemlich den ganzen Tag, wir haben das erst am späten Nachmittag gegessen.

Vor dem Backen mit der Hand!! die Oliven unterkneten, mit dem Mixer wird das höchstens eine unschöne Masse.

Bei 200° Ober-Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

Salat:
Eisbergsalat, Ruccolasalat, Blattsalat nach Wunsch halt 🙂

1/4 Gurke,
2 Karotten
Dressing nach Wahl

100 g harten Ziegenkäse, in breite Stücke geschnitten
Speck soviel man zum Umwickeln braucht.

Salat vorbereiten, Ziegenkäse mit dem Speck umwickeln und bei nicht allzu großer Hitze braten.

Auf dem Salat anrichten und mit dem Olivenbrot servieren.

009

005

008