Schlagwörter

, , , , , , , ,

Wir haben ja im Dezember zwei Geburtstagskinder und seit Jahren gehen wir zu diesem Anlass mit den Mädels etwas „feiner“ essen.
Ist immer ein Akt unsere künftige Haubenköchin arbeitet ja oft am Wochenende oder an Feiertagen, ebenso unsere Studentin, die ja auch ein paar Jobs nebenher hat.
Aber heute hat es endlich geklappt, wir konnten ins El Gaucho zum Mittagessen gehen.

Vorneweg, die Restaurantkritiken fürs El Gaucho sind unterschiedlich, durchwachsen, wir wußten nicht was uns erwartet, es war für uns der erste Besuch in diesem Lokal, aber eine unserer Töchter wollte genau da hin.

Das El Gaucho ist zur Gänze ein Nichtraucherlokal, wobei es die Möglichkeit gibt draussen zu rauchen, da ist so eine Art Terrasse die auch überdacht ist, wo es auch Tische und Aschenbecher gibt, ist im Sommer sicher auch ein netter Platz zum Essen.

Im Restaurant wird man sofort herzlich empfangen und zum Tisch begleitet, das Servicepersonal heißt einen richtig willkommen.

Aperitivabfrage (ja Wein und Campari Soda 😉 ), Wünsche nach Wasser werden abgefragt usw.
Danach kam schon die Speisekarte, die gottseidank nicht zig Seiten umfasst sondern überschaubar auf einer großen Seite daherkommt.

Und das gabs:

Antipasti, aufgeschäumte Butter, Blütensalz, Meersalz
Gedeck: Antipasti kalt, aufgeschäumte Butter, Meersalz, Blütensalz

dunkles und helles Baquette
Helles und dunkles Baquette

Oxtail mit Sherry und Ochsenschwanzravioli
Mein Mann hatte eine Ox Tail mit Sherry und Ochsenschwanzravioli

Ruccolasalat mit Balsamico Dressing und Grana Padana
Für mich gabs Salat mit Ruccola und Balsamicodressing mit Grana Padana

Eine Tochter hatte einen Vogerlsalat mit Speckkrusteln und Erdäpfelsalat, den hab ich verabsäumt zu fotografieren leider.
Tochter zwei hatte Jacobsmuscheln, die auch köstlich waren, da habe ich kein Foto, muss mal schauen ob das Kind eines hat.

Filetsteak Churrasco
Das war das Filetsteak Churrasco meines Mannes – 350 g

Filetsteak
Das war mein Filetsteak mit 250 g

Filetsteak mit Schwammerl-Jungzwiebelrisotto und aufgeschlagener Kräuterbutter
Das heutige Geburtstagskind hatte auch ein Filetsteak 250 g mit Schwammerl(Pilze)-Jungzwiebelrisotto und aufgeschlagener Kräuterbutter

Gegrillte Maishendlbrust mit Schwammerlrisotto und Erbsenschoten
Geburtstagskind 2 bekam Maishendlbrust mit Schwammerlrisotto und Erbsenschoten.

GRILLGEMÜSE MIT OLIVENÖL & KRÄUTER
Grillgemüse mit Olivenöl hatte mein Mann und einen Salat

Wokgemüse
Das war mein Wokgemüse mit Sojasauce und Ingwer

Zitronensorbet, Mousse von weißer Schokolade
Zitronensorbet und Mousse von weißer Schokolade vom Geburtstagskind 1

Zitronensorbet
Nochmal das Zitronensorbet als Alleinauftritt

Dreieierlei Schokomousse
Dreierlei Schokomousse von Geb. Kind 2 und auch mein Mann hat dieses gewählt

Espresso, Cantuccini
Das war mein Dessert, ich hab aber bei Mann und Kindern mitgenascht gggg.

Blaufränkisch
Den Blaufränkischen habe ich fotografiert, leider wieder mal vergessen was das genau für einer war, weiß nur noch aus dem Burgenland, ein 2006er, köstlich war der.
Mein Mann hatte einen Zweigelt und eine meiner Töchter einen Muskateller, alles österreichische Weine,..

Happppppyyyyy birthday
Und so wurde unseren Geburtstagskindern ihr Dessert serviert.

Es war alles wunderbar, die Steaks genauso wie bestellt, auf den Punkt gegrillt.
Die Beilagen die jeweils extra nach Wunsch zu bestellen sind waren hervorragend gewürzt, frisch und mit Liebe gekocht.

Der Service war auch unschlagbar, immer präsent, nie aufdringlich, einfach perfekter Service zu einem perfekten Essen.

Das Ambiente des El Gaucho trägt zum Genuss perfekt bei.
In die Küche kann man reinschauen, die Köche wuseln dort herum dass es eine Freude ist.

Wir waren ganz sicher nicht das letzte Mal in diesem Restaurant.

Das El Gaucho gibt es auch noch in Wien und in Graz.