Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Wieder mal nur Gemüsiges, muss auch mal sein:-)

Zucchini-Erdäpfelpuffer:
400 g grob geraspelte Zucchini
100 g grob geraspelte Kartoffel
100 g Hirseflocken
100 g grobe Haferflocken
1 Ei
Salz, Pfeffer, ein Tl. rotes Paprikapulver
2 Knoblauchzehen gepresst

Kren-Senf-Dip:
4 Essl. Sauerrahm
Salz, Pfeffer
1 Tl. scharfer Senf
frisch gerissener Kren (Meerrettich)

Die geraspelten Gemüse gut ausdrücken, mit den anderen Zutaten vermischen, ev. ist noch die Zugabe von etwas Mehl notwendig oder von den Flocken, wenn der Teig noch zu flüssig ist. Zu Puffern formen und in Pflanzenöl braten.

Die Zutaten für den Dip verrühren und bis zur Verwendung in den Kühlschrank geben.

Wir hatten Chinakohlsalat dazu.

Zucchini-Kartoffelpuffer mit Kren-Senf-Rahm