Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Seit dem letzten Gang durch den Garten am 4.8. sind schon wieder ein paar Wochen vergangen, da ist ziemlich viel passiert.
Die Erdäpfel sind geerntet, die Paradeiser zum Großteil auch, Zwetschken sind noch massig am Baum obwohl ich andauernd Zwetschkenkuchen mache, ein paar Gläser Powidl sind eingekocht.

Zeit um einen letzten Sommerblick in unseren Garten zu werfen.
Mehr aktuelle Fotos seht ihr in meinem flickr Album.

Äpfel, 30.8.
Äpfel auf Baum 2, Baum 1 hab ich nicht abgelichtet, der gefällt mir jetzt nicht mehr, da sind die Blätter schon ziemlich braun.

Hetschal, Hagebutten, 30.8.
Die Hagebutten verfärben sich schön langsam rot.

Kürbisplantage, Größenvergleich mit GArfield
Die Kürbisplantage, die aus nur 2 Pflanzen besteht und sich ausbreitet, als ob es um ihr Leben ginge, zum Größenvergleich hat sich netterweise der Herr Kater zur Verfügung gestellt.

Kürbis, 30.8.
Und so sehen die Kürbisse aus, noch nicht reif natürlich, da sind zig drauf, ich weiß gar nicht wer die aller essen soll.

Rosa Blümchen
Und meine Geburtstagsblumen von meiner Mama, die ich gartengenlose bis jetzt nicht umgebracht habe, ein Wunder ist das direkt.

Man merkt deutlich, der Sommer ist auch gartentechnisch vorbei, es herbstelt, der Holler und die Weintrauben reifen schnell dahin, da hab ich die Fotos im Flick Album, ich wollte nicht alle hier reinstellen,…(Datenmengen, ihr wisst schon, augenverdreh).

Neugierig bin ich auf das Ende September Shooting, da wird wohl gar nix mehr da sein oder blühen, ich hab nix im Garten was da noch blühen könnte.

Wie siehts in euren Gärten aus?