Schlagwörter

, , , , ,

Heute ist das letzte Maiwochenende, wettertechnisch könnte man meinen es sei das letzte Oktoberwochenende und der November steht vor der Türe.

Daher gibt’s heute das passende Essen für so einen Tag.

Sauerkraut, Semmelknödel und Geselchtes für meine liebe Familie
Sauerkraut, Semmelknödel und Geselchte Zunge für die liebe giftigeblonde 🙂

Geselchte Zunge, Sauerkraut, Semmelknödel, Karotte!

Zunge ist zweischneidig oder? Entweder man mag sie, oder man mag sie nicht. Ich liebe sie, leider bekomme ich sie nicht allzuoft zu kaufen, aber ich hab damals beim Bauern eine gekauft und die eingefroren, weil ich damals in der fleischlosen Fastenzeit steckte.
Heute hab ich sie einfach aufgetaut und mit dem Geselchten mitgekocht.
Eine Delikatesse finde ich.

Rezepte für Sauerkraut und Semmelknödel gibt’s hier am Blog schon reichlich, zb. hier, hier und hier, deshalb erspare ich mir das abzutippseln.
Die Semmelknödel waren zudem noch vom letzten Mal im Tiefkühler, da war heute schnell gekocht.

Aja Nachspeise haben wir auch, und diesmal war ich wirklich faul und habe einen fertigen Bisquitboden verwendet für das Obsttörtchen:

Sonntagskuchen 26.5.

Was gibt’s bei euch heute leckeres?