Schlagwörter

, , ,

Rindergulasch vom glücklichen Rind

Hier habe ich ja schon beschrieben, wie wir Gulasch mögen.

Und hier habe ich mir Gedanken unter anderem auch über Fleisch gemacht.

Am Karfreitag konnte ich mein erstes Rindfleischpaket vom Bauern abholen.
Leider habe ich es versäumt (weil ich irgendwie im Stress war an dem Tag) alles zu fotografieren, aber hier habe ich mal das Gulaschfleisch:

rindergulasch

Es hat so geschmeckt wie es aussah, frisch, saftig, sehr weich, keine Flaxen gar nix, so wie wir es mögen.
Ich weiß dass viele aus Wadschunken Gulasch kochen, wir mögen aber diese geleeartige Masse zwischen dem Fleisch gar nicht. Deshalb wird hier immer mageres Fleisch für Gulasch verkocht.

Diesmal gabs nur frische Semmeln dazu, gekocht habe ich schon gestern, weil aufgewärmt schmeckt Gulasch am besten!