Schlagwörter

, , , , , , , ,

UPDATE:
Die sind bei allen Testessern gut angekommen, kann man genauso wieder machen, aber dann gleich mehr davon;-)

milchcremepralinen

milchcremepralinen 2

Auf Wunsch meiner großen Tochter: Ich will sowas wie in den Milchmäusen in den Pralinen, Mama, hab ich heute selber was „erfunden“

ca. 20 Pralinenhohlkörper Milchschokolade
120 g Weiße Schokolade
ca. 40 ml Schlagobers
Vanillestange, ausgekratzt, oder so wie ich echtes Vanillearoma

Das Obers ganz kurz sehr heiß erwärmen und über die zerbröckelte weiße Schokolade gießen, sollte das zu wenig sein um die Schokolade weichzukriegen nochmal langsam übern Wasserbad erwärmen, aber nicht mehr bis zum Kochen.

Danach mit dem Mixer oder Pürrierstab kräftig aufschlagen bis das ganze Zimmertemperatur hat.
Hohlkörperchen befüllen (professionell mit einem dafür geeignetem Spritzsack, ich hab wieder meinen kleinen Löffel zur Hand genommen)
und das Ganze kaltstellen, gut dass es auf meiner Terrasse derzeit so kalt ist.

In der Zwischenzeit hab ich den Rest von der aromatisierten Orangenfülle von meinen ersten Pralinen erwärmt, sobald die Pralinen kalt sind, bis zum Rand mit dieser aufgefüllt.
Wieder ab zum Kühlen!

Während der Wartezeit hab ich Vollmilchschokoladenkuvertüre übern Wasserbad erwärmt und ein wenig flüssiges Schlagobers dazugegeben, das bewirkte dass die Kuvertüre etwas fester wurde, das wollte ich aber so, weil ich keine glatten Pralinen wollte diesmal.
Da dass dann ganz schlecht zu Tunken geht, hab ich noch Kakaobutter, nur ein paar Linsen davon dazugegeben, das war dann perfekt so wie ich das wollte.

In diese Kuvertürenmasse, sobald sie abgekühlt ist natürlich erst, die Pralinchens tunken.
Nochmals ab zum Kühlen, dann sind die kleinen Süßen fertig.

Ein erster Geschmackstest ergab dass die noch besser sind als meine ersten, warum kann ich nicht sagen, liegt sicher an der Fülle und meiner Meinung nach auch an dem etwas anderen Überzug.

Wie ihr seht ist die Füllung nicht ganz fest, aber genau so wollte ich das haben, die sind mir wohl durch Zufall so gelungen;-)