Schlagwörter

, , , ,

Vorletzter Tag, wobei ich seit gestern nur mehr in mir genehmen Teilen laut Plan esse.
Ich kann keinen Thunfisch mehr sehen, und Eier und Tomaten auch nicht.

Außerdem hab ich eine Praline genascht 😉

Wie auch immer, das würde heute am vorletzten Tag am Plan sein:

Morgens:
Kaffee mit wenig Milch, 1 KOrnspitz (den hab ich schon mal ausgelassen)

Mittags:
2 Tomaten, 2 harte Eier, 1 Kornspitz (lass ich komplett aus, ich hab keinen Hunger gggg)

Abends:
Essen was und soviel man will.
Da gibt’s bei uns mir heute Suppe, die poste ich noch extra. Da ich alleine daheim bin wird ich dann schauen was ich noch esse.

Rückblickend kann ich sagen, dass mir 14 Tage von diesem eintönigem Essen einfach zu viel sind, mir würde eine Woche reichen, das hab ich auch schon nach den beiden ersten Diätwochen vor 1,5 Jahren so gedacht.
Wenn ich diese Diät also wieder mache, dann eine Woche lang, dann ev. Pause und dann wieder eine Woche.
Insgesamt sind bis jetzt 4 kg weg, ich weiß jetzt nicht was die letzen Tage noch wegkommt, mal sehen.
5 solltens werden, sprich ich hab mein Ziel klar verfehlt, was mich nicht wundern darf, da ich hin und wieder gesündigt habe und seit gestern eben nicht mehr so plangetreu esse.

Aber 4 sind besser als nix, deshalb werte ich das trotzdem als Erfolg 🙂