Schlagwörter

, , , , ,

kochbücher alt

Ich erwähnte ja schon hier
das ich meine Küche etwas vereinfachen will für dieses Projekt.

Die Bücher, (Teil 1 und 2) die ich bei meiner Mama wähnte, sind dort nur noch in zerfledderten Teilen und schon gar nicht mehr vollständig in einer Kiste gelagert. Deshalb hab ich sie mal dort belassen wo sie sind.

Dafür hab ich aber das DIE FRANZÖSISCHE KOCHKUNST UND 200 EINFACHE REZEPTE
aus dem Jahre 1952 in ziemlich guten Zustand mitbekommen.
Und das und zwar das blaue-KOCHBUCH FÜR ALLE VON KÜCHENCHEF FRANZ RUHM mitbekommen.

Ich denke da werde ich einiges finden, was mich an meine Kindheit erinnert, wobei ich beim französischen da nicht so sicher bin, ein altes italienisches hat meine Mama noch wo, das sucht sie mir, ich hoffe sie findet das.

Aus welchem Jahr mein Ruhmkochbuch ist weiß ich nicht, das Original ist aus 1935, meines ist aber ein Nachdruck, der trotzdem nicht viel jünger sein dürfte nach dem Buch zu schließen.

Ich möchte aber noch zur Sicherheit erwähnen, dass ich weder 1935 noch 1952 schon gelebt habe, es dauerte noch 12 Jahre nach 1952 bis ich geboren wurde :-).

Ein Schulheft habe ich dennoch bei Muttern gefunden, das hab ich mitgebracht, das Schulfach hieß damals: Hauswirtschaft und Babypflege oder so, mal sehen was ich da interessantes drin vorfinden werde ggggggg.