Schlagwörter

, , , , , , , , ,

hendlHeute gibt’s bei uns was Schnelles, erstens ist außer meinem Mann und mir niemand da und außerdem hatte ich nicht wirklich Lust lange in der Küche zu stehen.

Zutaten:
Hühnerteile (zb halbe Haxen, Brüste)
1 kg Kartoffeln, geschält in Spalten
2 ganze Zwiebel
Salz, Pfeffer Majoran, etwas Paprikapulver, Chillipulver
1 Schuss Olivenöl

Alles miteinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleich „werfen“ mit den Gewürzen vermischen, zum Schluss das Olivenöl drüber träufeln und bei 180° ins Rohr. Ich verwende dazu bei meinem AEG Multibackofen das Programm: Infrabraten, geht aber mit Ober-Unterhitze bei einem herkömmlichen Backofen genauso.

Wenn das Fleisch durch ist und die Erdäpfel weich sind, isses auch schon fertig, dauert max 40 Minuten je nachdem wie groß die Fleischstücke sind.

Dazu gibt’s einen Gurkensalat mit einem wunderbaren Himbeer-Balsamico Essig und Olivenöl.

Das ganze würde auch mit Lammfleisch funktionieren, dass esse aber nur ich hier im GiftigenBlonden Haus:-(

Mahlzeit!