Schlagwörter

,

Eigentlich sage ich mir seit Jahren das man das Leben leben soll als wäre jeder Tag der letzte.

Manches Mal ist man aber trotzdem zu spät oder zu träge irgendwas anzugehen.

Bei mir waren das dieses Jahr gottseidank nur triviale Dinge.

zb. gabs im Wiener Metropol ein Weihnachts Special mit Hansi K. und Monti Beton.
Was mache ich? Ich versuch am Tag vor der letzten der beiden Vorstellungen Karten zu bekommen. Eure Vermutung ist richtig, ich hab keine Karten mehr bekommen.
Einmal dort angerufen gleich für die Silvesterveranstaltung (italienischer Silvesterabend) angefragt, auch hier (wen wunderts ggggg) die Vorstellung ist ausverkauft.

Lucio Dalla war auch sowas.
Ich wollte Karten haben, habs verschwitzt, letztendlich wars zu spät. Ich bekam keine Karten mehr und außerdem verstarb der großartige Künstler während dieser Tournee.

Ich kann von Glück reden dass mir jetzt nur diese Sachen einfallen, aber irgendwie habe ich das Gefühl dass ich noch viel mehr verpasst habe dieses Jahr.

Wie war das bei euch?